Anthroposophie, Nibiru, Orgonismus, PlanetX, Polsprung, FlacheErde, Veganismus etc.

INHALT
  1. GEISTIGE BLENDUNGEN
  2. ORGONISMUS
  3. VEGANISMUS
  4. Pupsende und rülspende Kühe
  5. Weltraumzaun
  6. Polumkehr, Magentismus, Tektonik
  7. FlacheErde
  8. Anthroposophie
  9. Lemuren und Atlanter
  10. Rückschlüsse



1. GEISTIGE BLENDUNGEN

Da die Klimakontrolle nicht etwas ist, was im Geheimen, versteckt vor den Blicken der Weltöffentlichkeit betrieben werden kann, müssen die Menschen geistig geblendet werden.

Was nicht gedacht werden kann, kann auch nicht gesehen werden!

Die Methode ist simpel und wohl bekannt. Alle Illusionisten wenden sie seit Jahrtausenden an. Es ist die Ablenkung! Die Illusionisten zaubern nicht, sie tricksen nur, aber ein echter Illusionist würde auch nicht behaupten, seine Trickserei wäre "Wissenschaft", wohl aber Kunst und Handwerk. So ist der gesamte pseudowissenschaftliche Hokuspokus, der von der Klimakontrolle ablenkt, nichts als Humbug.

Mitmenschen, bitte lasst Euch bitte nicht als Dümmlinge behandeln und verhaltet Euch nicht wie Dümmlinge, wenn Ihr deart behandelt werdet!

Es ist nicht einmal so, dass die Betrüger direkt lügen. Sie suggerieren nur und die Dummgläubigen entwickeln die Lügen in ihrem Geiste selbst! Die Manipulatoren leisten lediglich Hilfe zur Selbsttäuschung! So kann der Betrogene nur sich selbst für die eigene Dummheit beschuldigen. Die Methode funktioniert so perfekt, dass ich immer wieder den Hut ziehen muss vor den Machern der geistigen Zombies, die ich versuche aufzuwecken. Jedoch kann man geistig Tote und wandernde Halbtote nicht aufwecken. Das ist meine bittere Erkenntnis.

Ich würde über diese Betrüger und ihre Opfer gerne nur lachen, wenn das, wovon abgelenkt wird, nicht so gefährlich und tödlich ernst wäre!

Geschichten über einen bisher unbekannten Planeten, den irgendein Spinner Nibiru getauft hat, einen namenlosen Planeten, der PlanetX genannt wir, gar über eine zweite kleinere Sonne, werden verbreitet und den Verblödeten suggeriert, die Chemtrails seien zum Schutz oder zur Verdeckung der Sicht auf diese Objekte. :-)

Dann werden tolle Geschichten über einen zweiten Lebensraum im Inneren der "hohlen" Erde verbreitet, über Nazis, die angeblich dort ein militärisches Imperium unterhalten oder was auch immer. Geistig hohl sind nur jene, die auf diesen Schwachsinn reinfallen!

Ähnliches wird auch von der Rückseite des Mondes oder dem Mars erzählt, garniert mit außerirdischen Kampfschiffen, die jede Phantasie aus ScienceFiction-Filmen bedienen und sehr viele Menschen in ihren Bann ziehen. Ich lese gerne gute Science-Fiction-Romane, aber dieser billige Unsinn gehört nicht in dieses Genre.

Es gibt allerdings zwei weitere Betrugsreligionen als untergeordnete Sekten des Klimatismus, die eine größere Wirkung erzeugen, weil sie direkt auf das tägliche Leben der Menschen abzielen, dabei die Botschaften des Klimatismus betonen, die allgemeine epidemische geistige Verblödung ausnutzen und vertiefen. Das sind der Orgonismus und der Veganismus.

Was ich bisher nicht auf in meiner Liste hatte, jedoch mit der systematisch erzeugten Corona-Panik gruselig überrascht wurde ist die leichte Emfänglichkeit der Massen für Hypochondrie. Nun wollen alle gerne Krank sein und bei geringster Erkältung intensiv behandelt werden, wobei die Art der Behandlung mit schweren und hochdosierten Immun-Depressiva im Ergebnis nichts anderes als eine selbstgewählte Hinrichtung ist. Gerade dann, wenn das Immunsystem gegen Erreger kämpft, werden die Lymphozyten ausgemerzt! Nicht jeder kennt einen Corona-Toten, aber viele kennen inzwischen Menschen, die an der Intensivbehandlung und "Impfung" gestorben sind!

Hypochondrie
https://de.wikipedia.org/wiki/Hypochondrie

"Die Betroffenen beschäftigen sich beharrlich mit der Möglichkeit, an einer oder mehreren schweren und fortschreitenden körperlichen Krankheiten zu leiden, ohne dass sich dafür ein angemessener, objektiver Befund finden lässt. Zudem ist Hypochondrie ein Symptom, das auch im Rahmen anderer psychischer Störungen auftreten kann."

Wenn wir die Frage beantworten wollten, warum solche Idiotien erzeugt und gefördert werden, ist die Antwort, abgesehen von der Ablenkung, recht einfach. Da jeder Betrug immer mit Lügen verbunden ist, müssen noch absurdere Lügen erzeugt und gepflegt werden, damit die Lügen des Betrugssystems daneben als "relativ vernünftig" erscheinen. Das wird z.B. aus dem folgenden Artikel einer GehinrwäscheFabrik namens "Global Warming Policy Forum" (GWPF) sehr deutlich.

Die Schaffung und Nutzung der Relativität is ein sehr wichtiges Instrument der Manipulation! Hier wird die Idiotie des FlachErdismus dazu genutzt, um die "Korrektheit" des Klimabetruges zu bestätigen.

Aus dem Englischen: ACH JE: DIE FLACHERDISTEN SIND AUCH NOCH KLIMAALARMISTEN, DIE DAS AUSSTERBEN DER MENSCHHEIT BEFÜRCHTEN
Date: 31/08/18 Live Science
https://www.thegwpf.com/oh-dear-flat-earthers-are-also-climate-alarmists-who-fear-human-extinction/

"Flat Earth Society President Daniel Shenton sagte in der Vergangenheit, dass er die Wissenschaft des menschengemachten Klimawandels akzeptiert."


2. ORGONISMUS

Dieses Kapitel wurde in einen separaten Artikel ausgelagert:

Orgonismus als Mittel der geistigen Blendung der Klimakontol-Lobby!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/orgonismus-als-mittel-der-geistigen.html


3. VEGANISMUS

Die Ausführungen über den Veganismus wurden in den folgenden Artikel ausgelagert:

Veganismus als Mittel der Entvölkerung im Sinne des Eugenismus!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/veganismus-als-mittel-der-entvolkerung.html

Ein weiterer Artikel wird den Veganismus als Marketing-Kult der Soja-Industrie betrachten, die damit von der industriellen Landwirtschaft direkt an den Enderbraucher geht, die Geschäftsfeld er Futtermittelindustrie für die Fleischherstellung umgeht und damit höhere Profite einstreicht.


4. Pupsende und rülpsende Kühe

Manchmal ist nicht das Ereignis selbst das Problem, sondern seine Verwendung im Kontext.

Wir könnten tausend andere Dinge finden, weswegen die ganze Menschheit in Angst versetzt werden könnte. Schließlich geht es immer darum, den Blick auf eine externe, unkontrollierbare Gefahr, einen äußeren, unsichtbaren Feind zu richten und die Menschheit dagegen zu verbünden. Das ist reine Massenpsychologie. 

Aber wie lächerlich ist es, die pupsenden und rülpsenden Kühe, zur einer existentiellen Gefahr zu stilisieren, nur weil sie etwas Methan ausstoßen.

Der Mensch pupst und rülpst auch und es gibt sicher mehr Menschen als Kühe!! Denkt mal nach! Das regt doch jeden Psychopathen zum Handeln an oder nicht?

Würde es einen Unterschied machen, wenn anstatt der Kühe, Millionen Büffel über die Prärie und die Tundra ziehen würden?

Jedes Lebewesen verdaut Nahrung und produziert dabei Methan. Sollen nun alle Lebewesen ausgerottet werden?

Das Geoengineering ist ein Ausrottungsprogramm, wobei die Schuld am Massensterben von den Tätern abgelenkt und den Opfern zugeschoben wird.

Der Methan-Schwindel! Treibhausgase gibt es nicht! Permafrost setzt keine großen Mengen an Gasen frei!


5. Weltraumzaun

Der sog. Weltraumzaun wird als eines der, von der Klimakontrolle ablenkenden Ideen immer wieder in den Raum geworfen. Es ist sicherlich eine bereits teilweise realisierte militärische Vision.

Filme wie Geostorm konditionieren die Weltbevölkerung, solche Optionen positiv zu betrachten, wobei die militärische Gefahr aufgezeigt, aber durch die Niederlage der Bösen weggeredet wird.

GEOSTORM - OFFICIAL TRAILER 2 [HD]


Ich muss meine vorherige Betrachtung revidieren, wo ich davon ausging, dass dies nicht direkt auf das Klima wirken könne, da das Klima nur innerhalb der Troposphäre existiert. Schon durch das Verständnis der Entstehung von Hitzewellen unter den Ozonlöchern verschiebt sich die Manipulation des Wetter- und Klimasystems in die Stratosphäre hinein.



Visionen zur Abdeckung des Orbits mit imperialen Systemen der Bewaffnung und Kommunikation und Vernichtung sind "denkbar", ebenso die Verwendung der selben Systeme - Directed Energy Weapons (DEW) - zur Klimasteuerung.

Wenn es ein solches Netzwerk zu militärischen Zwecken gäbe, dann könnte er auch auf die Erde wirken, wie z.B. in Form starker Laserstrahlung - Bluebeam!

Solche Laser werden vermutlich bei beobachteten verbrennenden Strahlen auf Meeren eingesetzt. Der Einsatz der DEWs innerhalb der Troposphäre ist evident. Dafür bedarf es keines Weltraumzauns.

Insbesondere die häufig als UFOs misdeuteten großen Pentacopter mit zentralem Jet-Turbinen sind sicherlich mit DEWs ausgestattet. Diese fliegen in der unteren Troposphäre und werden zur schnellen Wasserhebung von Meeren und Seen und der kontrollierten Verschiebung des so gewonnen Wassers in die gewünschte Richtung verwendet.

Seit Indien nach einem bilateralen Klimaabkommen mit den USA in das Klimageschäft eingestiegen ist, gibt es regelmäßig Sichtungen der Climate-Geoengineering-Vehicles (CEV) an der Küste.
Die Sonnenwinde, der Ionenstrom um die Erde, Innerhalb des Sonnensystems oder gar der Galaxie und darüber hinaus, können akut als "Weltraumwetter" und langfristig "Weltraumklima" bezeichnet werden, aber dennoch sind sie bezüglich des irdischen Klimas völlig andere Kategorien.

Der Wasserraub durch globalles Climate-Engineering und dessen Auswirkungen sind konkret, der Weltraumzaun dagegen ist vorerst durch sogenannte Klimasatelliten nur in Teilen realisiert. Der Anstieg der Heftigkeit und Häufigkeit der Superstürme in der Äquatorialzone liefert Indizien, dass diese orbitalen Systeme an den Maßnahmen zumindest beteiligt sind.

Die Realtät kommt der Animation von Geostorm sehr nahe, oder nicht?

Der orbitale Einsatz von DEWs zur Klimakontrolle darf nicht außer Acht gelassen werden. Ich entschuldige mich bei allen Freunden, denen ich sagte, dass dieser "Weltraumzaun" nur eine geistige Ablenkung durch räumliche Ablenkung sei.

Aus der Perspektive der Klimakontrolle ist der Einsatz dieser Systeme an den Arktischen Zonen erforderlich, um das mit viel technischem Aufwand gehobene Wasser nicht an die Eiskappen verlieren zu müssen! Deshalb wird versucht, Arktis und Antarktis unter die Hoheit einer Globalen Regierung zu stellen!

Vom Englischen: Geoengineering Governance der Artis als Ziel des Globalismus! Russland muss Widerstand leisten und kämfpen!

Die Nutzung von orbitalen Waffensystemen als Mittel der Geophysichen Kriegsführung durch troposphärischen Bewirtschaftung des Wasserkreislaufs und Kohlenstoffkreislaufs sollte weiter beobachtet werden.


6. Polumkehr, Magnetismus, Tektonik

Mangetfeld gibt es auch überall, es betrifft jeden. Das Magnetfeld gab es von Anfang an und alles Leben existiert in diesem Magnetfeld. Das Magnetfeld verschwindet nicht, nur weil es Fluktuationen der Pole gibt. Die Fluktuation oder gar eine örtliche Umkehr ist nicht ausgeschlossen, da dieser Magnet flüssig und fließend ist. Er verschwindet nicht nur weil er sich bewegt, schließlich gibt es ihn nur aufgrund seines beweglichen Zustandes. Der Sonnenwind fällt nicht ungehindert bis auf die Erdoberfläche nur weil das Magentfeld schwankt. Dazwischen ist ja auch noch die Atmosphäre. Die Erde fliegt nicht auseinander, die Atmosphäre wird nicht weggepustet etc. 

Die extreme Dynamik eines flüssigen Magneten kann leicht auf der Sonne beobachtet werden. Dort findet die Polumkehr etwa alle 10 Jahre statt. Gewaltige Umschichtungen der Materie, die im Innern stattfinden, werden auf der Sonnenoberfläche angezeigt. Tausende Gigatonnen Materie wird bewegt und immer wieder explosiv ausgestoßen. Das Meiste fällt wieder auf die Sonne zurück und ein Teil erreicht auch unsere Erde als Sonnenwind.

Sollten wir deswegen vor unserer Sonne Angst haben? Uns gibt es doch nur, weil die Sonne so ist wie sie ist! Sollen wir unsere Existenz in Frage stellen?

Ich liste all das auf, um zu verdeutlichen, dass die Gedankenkontrolle mit Angst und Selbstzensur suggestiv ausgelöst wird, also durch die eigene Phantasie des Opfers, so dass das Opfer immer sich selbst für die eigene Dummheit und Leichtgläubigkeit beschuldigen kann, wenn keines dieser Katastrophen eintritt.

Noch was Interessantes zu Nachdenken! Schaut Euch bitte die Theorie zur Expansion und Kontinentaldrift der Erde von Roberto Montovani an. Die Erkenntnisse daraus schließen viele Verständnislücken über die Erde. Er erklärt nämlich nicht nur, warum sich viele Erteile wie Puzzlestücke zusammenfügen lassen, sondern, warum die Ozeane so tief, der Ozeanböden so jung sind und sich überall gedehnt haben. Wir leben quasi auf der Oberfläche eines schwammigen Ballons, der noch aufgrund des starken Innendrucks aufgebläht wird.

Expanding Earth, 2005 Neal Adams


Eine andere, transparente Darstellung

Expanding Earth Theory



7. Flache Erde

Der Glaube an den FlacheErde-Betrug ist der Beweis der mangelnden Bildung und vor allem ein weiterer Beweis der nicht vorhandenen Intelligenz der Anhänger! Da bleibt nichts anderes übrig, als festzustellen, dass wohl die meisten Menschen, obgleich sie Schulabschlüsse, gar akademische Titel vorweisen, lesen und schreiben können, doch nicht wirklich gebildet sind

Das Bildungssystem verlangt von ihnen nur das Auswendiglernen zum Bestehen von Prüfungen, aber nicht die Entwicklung einer kritischen Intelligenz, unter Verwendung des logischen Denkens und der Entwicklung der Fähigkeit zur Kombination des erlernten Wissens. Der aktuelle Zustand ist die Bankrotterklärung des institutionellen Bildungssystems. Für jeden Menschen, der dieses Zustandes gewahr wird, ist es beschämend, von diesen Verbildeten umgeben zu sein.

Aus dem Englischen: Die FlacheErde 'Theorie' demonstriert die alarmierende Leichtgläubigkeit der Menschen, überall auf der Welt
http://themillenniumreport.com/2016/01/flat-earth-theory-demonstrates-the-alarming-gullibility-of-people-everywhere/

"Es gibt vermutlich keinen Internet-Schwachsinn, der lächerlicher ist als die 'Flache Erde Theorie'. Wir sprechen hier über den unsinnigsten, die verdrehtesten, lachhaftesten und falschen Schwachsinn in der Menschheitsgeschichte! Ja, es ist so ulkig und bekloppt, schrullig und dumm."

"Jedoch, das wirklich verrückte daran ist, dass es so viele Menschen abkaufen. An diesem Punkt ist das Ende der Idiotie und der Beginn einer enrsthaften PSYOP (psychologische Operation). Hier verschaltet sich die Tavistock Institute mit der NSA, Facebook kollaboriert mit der CIA und Youtube und Google lenken intensiven Informationsaustausch in eine FALSCHE RICHTUNG. Die Schlapphüte verfolgen die Evolution dieser PSYOP sehr, sehr eng. Immerhin, sie haben es begonnen."

A commment from a friend about flat earth idiocy! :-)
https://share.naturalnews.com/posts/12e6cd00022e01367bad423d69c21395

"Why should we solve the really important problems if you can also believe that the Earth is flat?
Unfortunately, the opposite of swarm intelligence is swarm stupidity, which absorbs important resources.


Even if you take the “Flat Earth” theorists on a space flight, they would still claim, that it was manipulated. Instead of the windows, large screens would shown them a simulation of a round Earth. You’d have to throw them out of the spaceship without a space suit so they can see the Earth with their own eyes. In their last few seconds they would think, that it is flat, because they are looking at one side of a globe.
" :-) :-)

Auf Wunsch und aus Notwendigkeit habe ich selbst einen Artikel zu diesem Fall geschrieben, wo weitere Kenntnisse und Erkenntnisse gesammelt und erläutert werden:

Kosmologische Komplexität gegen die FlacheErde der verflachten Geister!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/kosmologische-komplexitat-gegen-die.html


8. Anthroposophie

Aus der Notwendigkeit der Erweiterung dieses Kapitels heraus, wurde er ausgelagert.

Anthroposophie als Mittel der Selbst-Veblödung im Sinne der Geoengineering-Lobby!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/anthroposophie-als-mittel-der-selbst.html


9. Lemuren und Atlanter

Kaum sind die anderen Ablenkungen verarbeitet, kommt mir jemand mit noch unbekannten Welten um die Ecke. So musste ich erfahren, dass es Menschen gibt, die an eine "alternative Geschichte" über Zivilisationen der Lemuren und Atlanter glauben.

Deshalb adressiere ich direkt die Lemurianer und Atlantiker:

Bitte lest meinen Artikel über die "Kosmologische Komplexität gegen die FlacheErde der verflachten Geister!", damit klar wird,  warum es kein Kontinent namens Lemurien gab.

Übrigens, mit dem Begriff Lemurien macht sich jemand lustig über die Opfer seiner Gehirnwäsche, denn Lemuren gibt es und sie gehören zur ältesten Art der Primaten.

In der Grube Messel und auch in China wurden gut erhaltene Fossilien von Lemuren gefunden, die über 55 Millionen Jahre alt sind. Allerdings war die Erdoberfläche bereits damals in die bekannten Kontinente aufgerissen. Zuletzt begann vor etwa 70 Millionen Jahren der Atlantische Ozean zu entstehen.

Es wurden auch Fossilien von Baum-Säugern gefunden, die über 100 Millionen Jahre alt sind.

Lemurianer, dort, wo Ihr Lemurien vermutet, liegt der Bereich es ersten großen Risses der Erdkruste. Darin hat sich so viel flüssige Materie verfestigt, dass die Gravitation überdurchschnittlich hoch ist und aufgrund dessen der Meeresspiegel um etwa 180 Meter niedriger liegt als an den umgebenden Küsten Afrikas, Arabiens, Asiens, Ozeaniens und Australiens, quasi eine sanfte Delle der Ozeanoberfläche.

In diesem Bereich gab es keinen Kontinent, sondern den Riss, von dem aus die Landmassen auseinandergegangen sind.


10. Rückschlüsse

Bedenkt bitte, dass Machtsysteme am erfolgreichsten als Religionsgemeinschaften konzipiert werden. Damit wird Kritik ausgeschlossen und Glauben verlangt. Wohl deshalb werden sowhol der Klimatismus, als auch alle parallelen Verbrechen wie eine Glaubenslehre vermarktet und jeder, der dagegenspricht als Leugner, wie Corona-Leugner, Klima-Leugner etc. bezeichnet. 

Leugnen kann aber nur jemand, der vorher an etwas geglaubt hat. Durch den Begriff der Leugnung wird vorgekaukelt, alle Menschen wären Gläubige eines Narrativs und nur wenige wären anzuprangernde Häretiker. Wir befinden uns also bereits in der Massenpsychose der Inquisition!

Wer über Wissen und Erkenntnis verfügt, leugnet nicht, sondern ist fähig, seinen Standpunkt mit Belegen, Beweisen und Grundlagenkenntnissen zu begründen!

Es gibt für die Entstehung und Verbreitung aller ideologischen Gruppierungen einen vernünftigen Grund und sie haben einen Sinn im zeitlichen Kontext. Sie beinhalten Lösungskonzepte für die Probleme ihrer Zeit und überbrücken Gräben und entwickeln sich oft als Verteidigungsbünde, wo die Religion als Chorgeist dient. Dies gilt z.B. für das Christentum und für den Islam.

Ich anerkenne also den Sinn und Sinnhaftigkeit religiöser und ideologischer Konzepte und in gewissem Grad respektiere ich diese und versuche niemanden von seinem Glauben abzubringen. Jedoch will ich jeden Missbrauch religiöser Konzepte durch die Geoengineering-Lobby entlarven.

Was ich anbiete ist faktische, auf Wissen und Erkenntnis basierende Aufklärung gegen die Klimakontrolle. Die Klimakontrolle birgt reale Gefahren, die mit Geistesgebäuden nicht gemildert, verhindert oder verbessert werden können. Jede Form von Ignoranz gibt den Betreibern der Klimakontrolle Raum zur Entfaltung. Deshalb fördern sie alle Formen der Ablenkung und ordnen sie unter die vorgegaukelte Wissenschaftlichkeit des Klimatismus. Der Missbrauch der Wissenschaft des Klimatismus ähnelt dem des Kommunismus, wo auch die Kommunisten behaupteten, sie böten keine Ideologie an, sondern eine wissenschaftlich konsequent durchdachte soziale Evolution.

Die aktuelle Unterwerfung der religiösen und ideologischen Gemeinschaften unter die Geoengineering-Agenda offenbart, dass diese Spiritualisten und Religiösen ihrer Fantasiewelt nicht wirklich trauen und vor dem Glauben an die Wissenschaft schnell einknicken, so wie z.B. die Römisch Katholische Kirche. Die kleineren Sekten wie die Kommunisten und Anthroposophen erhoffen sich durch den vorgegaukelten Umweltschutz, Klimaschutz, der Nachhaltigkeit etc. Aufwind, weil sie sich bestätigt fühlen, ohne auch nur im entferntesten erahnen zu können, worum es wirklich geht.

Dazu sind sie völlig Aufklärungsresistent! Diese Erkenntnis musste ich leider aus meinen gescheiterten Aufklärungsversuchen rückschließen.

No comments:

Post a Comment

BE AWARE!

Access to this blog is censored! I can't do anything to prevent censoring! You win if You reach the sites and start reading! Please select the flag of Your language.

Attention! The visitor of the blog could fall away from his supposed knowledge and beliefs! Read and watch at your own risk!

Der Zugang zu diesem Blog wird zensiert! Ich kann die Zensur leider nicht verhindern. Du gewinnst, wenn Du die Seiten erreichst und mit dem Lesen beginnst! Wähle bitte stets die Flagge Deiner Sprache!

Achtung! Der Besucher des Blogs könnte von seinen vermeintlichen Kenntnissen und Überzeugungen abfallen! Lesen und Anschauen auf eigene Verantwortung!

QUESTION YOUR KNOWLEDGE, CLOSE YOUR GAPS !!

I am suspended on twitter and blocked on fakebook! So don't miss me there.
Also admins of some Diaspora pods are limiting my activity against ClimateControl. Most are not employed to act as censors, they are MindControlled by NLP.
You feel Your chains when You move! ClimateControl Mafia is desperate!

Evidence of Water Delivery by ClimateControl!

Water Delivery by ClimateControl Irkaya Farm- Qatar

PROPAGANDA FRAME

Klimakontrol-Lobby hat mit Daniele Ganser und Co. KenFM geentert!
Klimakontrolle ist die Ursache des Klimawandels, nicht dessen Lösung!
Bitte achtet! An dem, was sie verschweigt, sollte die Falsche-Alternative erkannt werden!

MAN MADE CLIMATE BY GEOENGINEERING

GEOENGINEERING is changing weather and climate to grab TROPOSPHERIC WATER by SRM and HAARP for FRACKING and FARMING in DESERTs!

Geoengineering is never the solution against but the reason of killing and devastating changes!

This blog is absolutely not "peer reviewed" and not written by a "renown" scientiputa!
You can verify all content by Yourself!
Evidence and knowledge is not hidden from eyes, but only from minds! Just open Your mind!

BE SITTING WHEN YOU WAKE UP!
BEING DUMBIFIED IS NOT AN APOLOGY FOR BEING DUMBIFIED!
It is NUCLEAR FRACTURING, not hydraulic!
----------------------- ----------------------- ----------------------- ----------------------- -----------------------

SHARING IS CARING !!

All content of this BLOG is free to share for PRIVATE non commercial use!

All "Recomended Sites" of this blog may also share this content freely.

It may be used for commenting anywhere, as link as screenshot, as quotation to teach people about Tropospheric Solar Radiation & Water Management!

Usage by Main Stream Media, privately owned or in public property, is not allowed without explicit approval!

Usage by Geoengineering (Climate Change, Global Warming) propagandists, Banksters, Politutes, Presstitutes, Scientiputas and any other kind of Gangsters is absolutely not allowed!


Lizenz von Enkidu Gilgamesh - Sharing is Caring!

MIRRORS

Please create static mirrors of this blog by using the offline package offered in the Downloads area.

The Mirrors will be listed here! You may also ask for blogger backups to create static blogger copies!

And You may reblog all articles on other blogs.