Anti-Geoengineering/Eugenik/Globalismus/Gates/GAVI/Google Partei (AGP): Wir brauchen 2 Millionen Wähler!

INHALT
  1. Aufbau von unten!
  2. Gründet Eure AGP!
  3. Seid Euch der Gs bewusst!
  4. Krieg der Perversen & Psychopathen gegen die Menschheit!
  5. Die schein-alternativen Parteien!
  6. Freiheit, Gesundheit, Umweltschutz und Sicherheit statt Angst!
  7. Eugenik und Geoengineering als Straftat!
  8. Grundlagen der Satzung einer AGP!
  9. Die Ausgeschlossenen!
  10. Schutz des Natürlichen!
  11. Die AGP ist keine Protestbewegung!
  12. Der Staat braucht keine Ideologie!



1. Aufbau von unten!

Die AGP existiert noch nicht!

Wer Erfahrung mit Parteigründungen und ihren Tücken gemacht hat, möge sich zum Brainstorming bei mir melden. Wir bekommen gerade das Wahlvolk freihaus geliefert, indem ganze Industriezweige ruiniert und abgewickelt und Millionen von Menschen ins sogenannte Präkariat abgeschoben werden.

Nun mögen  die professionellen Lügner und sonstigen Handlanger und Profiteure der Eugenik und des Geoengineering aufschrecken und herumtelefonieren, um zu ermitteln, ob die AGP bereits existiert.  Vermutlich werden sie durch Einsatz ihrer Agenten selbst eine Bundes-AGP gründen, damit sie potentielle Entwicklung von Anfang an im Griff halten können. Zugleich fürchten sie sich vor einem solchen Unternehmen, da sie die Dynamik nicht vorausberechnen können, denn sie wissen wie dünn die Haut ihrer Lügenblase ist. Allein die Verwendung der richtigen Begriffe in der breiten Öffentlichkeit kann eine Lawine des Aufwachens und der Aufklärung auslösen!

Nein, noch existiert die AGP nicht, aber dieser Artikel soll alle Gegner der Eugenik und des Geoengineering dazu animieren, aktiv über die Gründung nachzudenken. In Deutschland braucht die AGP nur die kritische Masse von 2 Millionen Wählern, um ins Parlament kommen und als Hebel zur Rückabwicklung des Globalismus wirken zu können.

Die Basis der AGP regt sich bereits! Diejenigen, die heute überall gegen die Corona-Repression und für ihre bürgerlichen Grundrechte demonstrieren, werden bald den gesamten Umfang der Eugenik und des Geoengineering begreifen und dagegen Widerstand leisten. Immerhin ist die tägliche Chemtrail-Dosis an Asbest, Flugasche und Schwefel vom Himmel kaum noch ignorierbar!

Da die Klimatisten bereits "Klimaleugnung" und die Eugeniker die Impfverweigerung als Straftatbestand etablieren wollen und somit jede Partei gegen Eugenik und Geoengineering am besten sofort verbieten lassen würden, wäre eine zentrale Bundespartei ein leichtes Opfer der Spionage und Sabotage. Die Stasis, Gestapos, KGBs und CIAs aller imperialen Vasallen fänden darin ein gefundenes Fressen, das sie infiltrieren, mit allerlei faschistischem und kriminellem Dreck beschmieren und entern würden. Deshalb empfehle ich, die lokalen AGPs rechtlich völlig unabhängig voneinander zu gründen und satzungsmäßig vor Missbrauch und Missdeutung zu schützen.

Der Aufbau der AGP von unten sollte bald begonnen werden. Die Reifung zu Landesparteien und einer gemeinsamen Bundespartei wird in Etappen folgen, wenn das Bewusstsein gewachsen und die Macher die notwendige Anerkennung erlangt haben. Auf diesem Weg werden die meisten Agenten und Saboteure entweder abgeschüttelt sein oder sich so weit angepasst haben, dass sie die Struktur der AGP nicht mehr gefährden können.

Die AGP entsteht im Bewusstsein jedes Einzelnen, sobald er erkennt, dass er keiner Art von Eugenik und Geoengineering zustimmen will.


2. Gründet Eure AGP!

Um die ultimativ böswilligste politische Agenda der Menschheitsgeschichte aufzuhalten, bedarf es einer neuen Partei, die sich genau dagegen stellt, bevor auch diese Möglichkeit der Gegenwehr verhindert wird.

Die Eugenik und Geoengineering-Lobby betreibt nach eigenen Worten eine globale gesellschaftliche "Transformation" und beschäftigt selbsternannte Transformationswissenschaftler oder sogenannte "Attributionswissenschaftler", die den Lug, Trug und das Verbrechen in pseudowissenschaftliche Formen packen, um Seriosität vorzugaukeln und Autorität zu suggerieren.

Diese pseudowissenschaftlichen Handlager sind aus der Sicht der Opfer nichts anderes als selbst internierte Kapos und Mengeles eines Internierungssystems. Was wir leisten müssen, ist eine Gegen-Transformation in die natürliche Normalität und Freiheit!

Liebe Mitbürger, wenn Ihr politisch aktiv sein wollt, dann gründet zunächst nur auf Orts- und Gemeindeebene die Anti-Geoengineering Partei (AGP). Es dürfen auch ruhig mehrere Orts-AGPs sein. Wenn Ihr keine Vereins- und Partei-Meier sein wollt, dann klärt wenigstens Euch und andere gegen Eugenik und Geoengineering auf. Seid geistig aktiv und lebt bewusst.


Die AGP soll die Politik von den Zwängen und der Gehirnwäsche der Eugenik und des Geoengineering befreien, weitere Schäden durch Geoengineering verhindern und alle Eugenik-  Geoengineering-Täter für den globalen Massenmord und die Massenschäden zur Rechenschaft ziehen.

Momentan werden alle Aspekte der Innen- und Außenpolitik den Erfordernissen der Eugenik und des Geoengineering unterworfen. Es gibt faktisch gar keine etablierte Partei, die sich bewusst und konsequent dagegenstellen kann. Alle Parteien sind nur noch Blockflöten einer
  • eugenisch,
  • kommunistisch, 
  • faschistisch, 
  • schein-wissenschaftlich, 
  • schein-ökologisch und 
  • schein-moralischen Einheitspartei,
die von den Grünen angeführt wird. Sowohl die Linke und die SPD, als auch die CDU und CSU wetteifern darum, noch öko-kommo-faschistischer aufzutreten, als die Grünen. Eine schwache Zurückhaltung übt die FDP aus und einen belanglosen Scheinwiderstand die AfD.

Die Rolle der AfD als Kondensationskeim eines Schein-Feindbildes, um den Unzufriedenen und rassistischen Gruppen einen Auffangbecken zu bieten, bedarf einer separaten Betrachtung. Hier sei nur kurz gesagt, dass die AfD keine Alternative bietet, sondern tatsächlich mit Rassisten, Nationalisten und ansonsten völlig Ahnungslosen und diffus Unzufriedenen besetzt ist, die letztlich der eugenischen, neoliberalen, global-imperialistischen, global-kapitalistischen und korporatistischen Agenda folgen, ob bewusst oder unbewusst. 

Zweideutige oder undeutliche Haltungen von AfD-Politikern bezüglich der Gen-Spritze und ihre Ignoranz über die Eugenik und Geoengineering-Agenda lassen die AfD komplett im Rahmen der Gehirnwäsche bleiben. Das mag nicht daran liegen, dass die AfD-Leute bewusst für Eugenik und Geoengineering sind, aber verrät viel darüber, dass es sich auch bei ihnen gemäß Definition der Eugenik um Moronen handelt.

AfD-Spitzenkandidat Chrupalla stellt Corona-Impfungen infrage
08.08.2021, 18:54 Uhr
https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/afd-spitzenkandidat-chrupalla-stellt-corona-impfungen-infrage,SfVr6Fy

"Der Spitzenkandidat der AfD und Bundessprecher der Partei, Tino Chrupalla, zeigte sich im ARD-Sommerinterview skeptisch, was die Wirksamkeit von Corona-Impfungen anbelangt. Ob er sich selbst impfen lasse oder nicht, wollte Chrupalla nicht sagen."

Bezüglich der Verhinderung der wirklich rassistischen Parteien (NPD, Republikaner etc.) ist die AfD ein Erfolgsprojekt. Sonst hat sie gar keine positive Wirkung.

Bitte lasst Euch nicht in diese künstliche Rechts-Links-Dualität hineinzwängen und definiert Euch nur als Gegner der Eugenik und des Geoengineering. Damit seid Ihr automatisch wirklich gute Menschen und für Freiheit, Umwelt, Gesundheit und gegen Ausbeutung, ohne Heuchelei und idiotisches Gutmenschentum!

Die Gründung der AGP wird das allgemeine Bewusstsein gegen Eugenik und Geoengineering wecken und bei den anderen Parteien als Hebel für die Gegen-Transformation wirken.

Das Böse ist banal und dumm!

Wir dürfen weder banal noch dumm sein, um nicht unbewusst böse zu sein!


3. Seid Euch der Gs bewusst!

Es macht auch mir Hoffnung, dass die Bewegung Querdenken von Michael Ballweg mindestens 1,3 Millionen Menschen bei der Demonstration am 01.08.2020 zusammenbringen konnte und ich bin mir sicher, dass die Zahl auf 2 Millionen angewachsen wäre, falls die korporatistischen Marionetten der Polizei nicht angeordnet hätten, die Versammlung aufzulösen.

Es ist gut, dass mehr Menschen sich der Beschränkung ihrer Menschen- und Bürgerrechte bewusst sind und Widerstand leisten wollen. Ich muss leider auch bemängeln, dass die Aktiven dieser und ähnlicher Bewegungen zu sehr auf den Corona-Betrug fixiert und vom großen ganzen Bild der Eugenik und des Geoengineering abgelenkt sind, wenn nicht gar per Auftrag ablenken!

Liebe aufwachenden Mitmenschen, bitte seid Euch der Bosheit der Großen Gs bewusst und stellt Euch gegen sie alle. Wir haben praktisch keine andere Wahl, als jetzt Widerstand zu leisten, ihren Angriff abzuwenden und die Bösen ihrer gerechten Strafe zuzuführen.

Stellt Euch bitte ...

gegen Eugenik durch sogenannte mRNA und sonstige Impfstoffe und die tödliche Medikation,
gegen Geoengineering durch Klimakontrolle, Nukleares Fracking, Bevölkerungskontrolle etc.,
gegen Globalismus (Globalistischen Korporatismus/Faschismus),
gegen Genderismus,
gegen GAVI,
gegen Klaus Schwab, Bill Gates, Warren Buffet, George Soros, Larry Fink & Konsorten,
gegen Google, Facebook, NSA, CIA, MI6 & Konsorten.

Wir steuern auf 5 Millionen Arbeitslose oder mehr zu. Obgleich die Arbeitnehmer und Arbeitslosen als Opfer der Repression sich der Hintergründe nicht wirklich bewusst sind, steigt die Chance der Bereitschaft zur Aufklärung. Letztlich sind auch die Arbeitgeber nur die Durchlauferhitzer der Eugenik- und Geoeengineering-Lobby. Ihre Unterwerfung wird durch die hohen Corona-Strafen erzwungen.

Wir müssen uns in Massen gegen die Repressionen unter dem "Frame" (Propaganda-Rahmen)
  • "Corona-Schutz", 
  • "Klima-Schutz", 
  • "Umwelt-Schutz" 
oder was auch immer stellen und den korrupten und dummen Politikern ihr politisches Ende vor Augen führen, damit sie aus Opportunismus zu uns überlaufen.

Allgemein wird Angst verbreitet, um jedes von der Eugenik- und Geoengineering-Agenda abweichende Denken und Handeln im Keim zu ersticken. Zuerst wird die Zwangsmaskierung, dann die Zwangsüberwachung und schließlich die Zwangsimpfung, Zwangssterilisation und Euthanasie durchgesetzt! Auch die vermeintliche Freiwilligkeit, die durch suggestive Manipulation erzeugt wird, ist ein Zwang, denn niemand wird wirklich bewusst freiwillig sein Kind per genetischer Manipulation mit mRNA sterilisieren oder töten wollen.


4. Krieg der Perversen & Psychopathen gegen die Menschheit!

Wenn wir es nicht schaffen, in Massen dagegen zu stehen und eine politische Bewegung zur Eindämmung und vollständigen Rückabwicklung dieser Zwangsmaßnahmen aufzubauen, ist die gesamte Menschheit verloren!

Die "freiwillige" Spritze ist die effektivste Methode der gezielten Tötung oder Sterilisation!

Erwartet Schlimmeres, denn das WEF, welches zusammen mit dem Gatesifikator (Bill Gates) im Oktober 2019 das Event 201, als Simulation einer Corona-Pandemie finanziert, angeordnet und geführt hat, frohlockt schon über einen kontrollierten globalen Reset der Weltwirtschaft, an dessen Ende die Super-Reichen und Super-Schurken sich noch mehr bereichert haben werden. Dabei ist es kein Zufall, dass die Klimakontrolle als Klimabetrug mit eingewoben wird. Denn schon werden Klimalockdowns gefordert und die legale Basis in Form von sogenannten CO2- oder Klimagesetzen beschlossen.

2021, Reset der Finanz-Blasen der Bankster und Super-Reichen! Gegenkonzept zur WEF!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/2021-reset-der-finanz-blasen-der.html

Welcher Tod von 1 zu 10.000 ist zu bevorzugen?
Garantiert durch die RNA-Schurken-Impfung oder wohl garnicht durch Erkrankung?
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/welche-wahrscheinlichkeit-des-todes-von.html

Gnadenlose Umschaltung der Covid-19-"Übung" in eine reale und weltweite Massenhysterie und Massenpsychose zur Implementation der globalen Gedankenkontrolle!

Wir befinden uns mitten im globalen Hybridkrieg, womit die Eugenik- und Geoengineering-Mafia die Implementation seiner grausigen Agenda beschleunigt hat!

Wer der eigenen Regierung, insbesondere wegen der Aufhebung der Grundrechte im Rahmen des Corona-Betruges Vorwürfe macht, dem sei gesagt, dass diese "Regierung" praktisch gar nicht mehr existiert. Sie ist nur eine Fassade. Alle aktuellen Entscheidungen zur Repression werden zentral beim WEF, der WHO, der Weltbank und dem Welt-Währungs-Fond von nur wenigen Eugenikern und Korporatisten getroffen - medial offenbart im ruchlosen Grinsen voller Hässlichkeit und Grausamkeit von Bill Gates.

Immer wenn ich den Begriff Eugenik verwende, dann denkt bitte immer an die Verbrechen der Nazis und seid Euch bewusst, das die Nazis die erforderliche Ideologie und die Rassengesetze aus den USA übernommen haben. Denn die Eugenik-Gesetze zur Aussortierung, Tötung und Sterilisation waren in den USA bereits lange vor dem Beginn des 1. Weltkriegs im Jahre 1914 wirksam. Die Eugenik existiert als ideologisches Gerüst seit 1883!

Nun soll unsere gesamte Industriegesellschaft Schicht für Schicht abgeschält und vernichtet werden. Wir können nicht bloß von Staatsschulden und Almosen leben, wenn die Produktion zusammenbricht. Einen zweiten Lockdown wird unsere Wirtschaft nicht mehr vertragen. Ziel der sogenannten "Hilfsmaßnahmen" ist nicht wirklich die Stützung der Wirtschaft, sondern der kontrollierte Zusammenbruch aller nationalen Volkswirtschaften, um sie dann in eine globalistische Diktatur überführen zu können.

Deindustrialisierung durch Verblödung! Das größte Verbrechen des fetten Siggi! Deutsche an die Klima-Front, zum Untergang!

Die vorhandenen Staatsgebilde werden systematisch zersetzt und einem globalen Herrschaftssystem einverleibt. Mit dem Corona-Betrug wird dieser Prozess gerade beschleunigt. Da der Betrug sehr gut gewirkt hat, werden weitere "Corona-Pandemien" folgen. Da die Verbrecher durch die mRNA-Impfung krankmachen und töten wollen, entschuldigen sie dies bereits, indem sie noch gefährlichere "Mutationen" des Covid aus dem Hut zaubern.

Es gibt weder den ersten Covid noch seine Nachfolger im Freien. Die einzigen Covid-Viren existieren in den entsprechenden Patenten und vielleicht noch in den Biokriegslaboratorien. Deshalb werden nur freiwillige Idioten dazu konditioniert, sich mit diesem Laborvirus anstecken zu lassen, um reale Feldstudien betreiben zu können.

Vom Englischen: Hunderte Menschen melden sich, um freiwillig mit dem Coronavirus infiziert zu werden 
Die Unterstützung für eine strittige ‘menschlich herausfordernde’ Impfstudie wächst — aber noch ist kein Versuch geplant.
"Eine Gelegenheit wird aufgebaut, um die Entwicklung von Coronavirus-Impfstoffen zu beschleunigen, indem gesunde, junge Freiwillige absichtlich mit dem Virus infiziert werden. Eine Basisanstrengung hat fast 1.500 potenzielle Freiwillige für den umstrittenen Ansatz angezogen, der als Human-Challenge-Studie bekannt ist. Die Idee gewinnt auch bei US-Politikern an Bedeutung.

Die Bemühungen, die 1Day Sooner genannt werden, sind nicht mit Gruppen oder Unternehmen verbunden, die Coronavirus-Impfstoffe entwickeln oder finanzieren. Mitbegründer Josh Morrison hofft jedoch zu zeigen, dass es breite Unterstützung für Versuche mit menschlichen Herausforderungen gibt, die das Potenzial haben, einen wirksamen Coronavirus-Impfstoff schneller als Standardversuche bereitzustellen.
"

Die menschliche Dummheit ist grenzenlos!

Bildung, Intelligenz und Dummheit in Zeiten von Geoengineering, Klimakontrolle, Chemtrails, Fracking und Corona!
https://geoarchitektur.blogspot.com/p/bildung-intelligenz-und-dummheit-in.html


5. Die schein-alternativen Parteien!

Niemand sollte seine Hoffnung in die Partei DieBasis legen, die momentan von den Rechtsanwälten Reiner Füllmich und Viviane Fischer, so wie dem Ex-Grünen David Claudio Siber prominent repräsentiert wird.

Insbesondere ist bei Füllmich und Siber die Vermutung angebracht, dass sie als Enterhaken der Globalisten wirken werden. Ich hoffe jedoch, dass dies nicht zutrifft. Bei weiterer Beobachtung der Entwicklung werde ich mich konkret dazu äußern und sie der Liste der Falsch-Alternativen hinzufügen. 

Jedenfalls haben alle diese Herrschaften von mir das Angebot zur Aufklärung erhalten. Ihre bisherige Reaktion ist gleich Null und ihre öffentlichen Äußerungen eher globalistisch geprägt. Tendenziell halte ich sie alle für Handlanger der Eugenik- und Geoengineering-Lobby, solange sie sich nicht offen dagegen äußern!

In diesem Zusammenhang sind auch die anderen neuen Parteien wie Widerstand2020 oder WIR2020 möglicherweise kontrollierte Gebilde, die den Widerstand gegen den Globalismus ablenken sollen. Wenn man sich die Programme dieser Parteien anschaut, dann wird deutlich, dass sie komplett innerhalb des Rahmens der Eugenik und Geoengineering-Agenda argumentieren. Sie wollen wie alle etablierten Parteien grün-versiffter sein als die Grünen! Dabei ist es irrelevant, ob sie suggestiv manipuliert sind und deshalb unbewusst in dieser Weise agitieren und handeln, da sie im Ergebnis für Eugenik und Geoengineering sind!

WIR2020 Partei: Grundsatzprogramm
https://start.wir2020-partei.de/wp-content/uploads/2020/06/WIR2020-Grundsatzprogramm.pdf

"Eine nationale und internationale Klimaschutzpolitik zur deutlichen Senkung der Schadstoffemissionen unter Berücksichtigung ganzheitlicher Betrachtung aller Emissionsphasen von Herstellung bis Entsorgung wird energisch vorangetrieben."


6. Freiheit, Gesundheit, Umweltschutz und Sicherheit statt Angst!

Aufgrund ihrer geographischen Lage könnten die mitteleuropäischen Staaten ein wesentlicher Stopper sein, wenn die AGP das Climate Geoengineering über Mittel-Europa beenden könnte. Dann wären viele geschürten Ängste vor dem "Klimawandel" und realen Gefahren der Klimakontrolle sofort erledigt.

Ohne Geoengineering hätten wir ....
Würden z.B. die Australier und andere Staaten mit reichem Meeresleben eine AGP gründen und Climate Geoengineering und Nukleares Fracking stoppen, dann gäbe es ...
Die vorhandenen feststehenden und beweglichen Geoengineering-Anlagen auf dem Boden, in der Luft und im Orbit müssen ausgeschaltet, bzw. deren Betrieb auf und über eigenem Staatsgebiet verboten und verhindert werden. Die Unterbrechung an einem Punkt macht eine ganze troposphärische Transit-Route zunichte!


7. Eugenik und Geoengineering als Straftat!

Jeder sollte sich der Kernziele des Globalismus und der dahinterliegenden Ideologien (Eugenik, Technokratie, Bevölkerungskontrolle etc.) bewusst sein, um grundsätzlich wissen zu können, warum er Eugenik und Geoengineering ablehnt und warum Eugenik und Geoengineering viele Straftatbestände darstellen.
  1. Die totale Überwachung aller Menschen!
  2. Die totale Kontrolle aller Ressourcen!
  3. Die Dezimierung der Menschheit auf 500 Millionen!
Es bedarf keines Verbots der Eugenik und des Geoengineering, da es ohnehin keine Erlaubnis dazu gibt, geben darf und je geben wird! Auch wenn nun "Gesetze zum Infektionsschutz und Klimaschutz" erlassen werden, bleiben alle Anwendungen illegal, weil sie gegen die natürlichen Grundrechte aller Menschen, aller Pflanzen und aller Tiere verstoßen.

Jegliche Form von Eugenik und Geoengineering ist ungesetzlich und wirtschaftlich nur lohnend, solange die Täter trotz der Massenmorde und Massenschäden straffrei davonkommen. Jede Form von Eugenik und Geoengineering berechtigt zur strafrechtlichen Verfolgung und zu zivilrechtlichen Entschädigungsforderungen!

Bisher werden Schäden der Klimakontrolle über die Versicherungen sozialisiert!

Die Eugenik-Opfer unterschreiben vor der "Impfung", dass sie das gesamte Risiko persönlich tragen!


8. Grundlagen der Satzung einer AGP!

Hier werden nur die Grundzüge der Satzung dieser vielen AGPs vordefiniert. Wer sich daran nicht hält, begeht einen Namensklau und Missbrauch und wird entsprechend angeprangert und angezeigt.

Die AGP stellt sich gegen die ungesetzliche Implementation von allen Formen von Eugenik und Geoengineering.

Die AGP stellt sich gegen die Legalisierung aller Arten von Eugenik und Geoengineering.

Die AGP macht alle Betreiber, Nutznießer, Schmarotzer, Opportunisten, Hochstapler und Trittbrettfahrer von Eugenik und Geoengineering für alle Schäden an Leib und Vermögen aller Menschen, Tiere und Pflanzen haftbar.

Folglich ist die AGP gegen ...
  1. Underground Geoengineering
  2. Ground Geoengineering
  3. Onsurface Geoengineering
  4. Tropospheric Geoengineering
  5. Stratospheric Geoengineering
  6. Ionospheric Geoengineering
  7. Genetic Geoengineering
  8. Social Geoengineering
  9. Orbital Geoengineering
  10. etc.


9. Die Ausgeschlossenen!

Es sei noch gesagt, wer auf keinen Fall Mitglied der AGP werden darf. Da alle erdenklichen Idiotien in den Vordergrund geschoben werden, um jeden Widerstand gegen Eugenik und Geoengineering zu verwässern, zu schwächen, im Keim zu ersticken und lächerlich zu machen, gehören folgende Personengruppen nicht in die AGP:
  • Orgonisten,
  • FlachErdisten,
  • Atlantiker,
  • Lemurianer,
  • Anthroposophen,
  • Scientologen,
  • Menschen die an UFOs von Außerirdischen glauben,
  • Veganisten, Vegetarier, Frutarier und sonstige Essgestörte,
  • Feministen,
  • Genderisten,
  • Faschisten,
  • Rassisten,
  • Kommunisten,
  • Sozialisten,
  • Idenditären,
  • Nationalisten,
  • Zionisten,
  • und alle anderen Ismen,
  • geistig blinde Wissenschaftsgläubige,
  • Atheistische Fanatiker,
  • Evangelikale Fanatiker,
  • sonstige christliche Fanatiker,
  • Islamistische Fanatiker,
  • Jüdische Fanatiker,
  • Hinduistische Fanatiker,
  • alle Buddhisten, da diese besonders hirngewaschen sind,
  • Sikh Fanatiker,
  • und andere religiöse Gruppen und Sekten, die von sich aus verschlossen und klarer Gedanken unfähig sind, weil sie sich ständig im selbstgewählten virtuellen Religions-Gefängnis bewegen.
All diese Leute mögen die AGP wählen, wenn sie den Sinn der Ziele der AGP verstanden haben, aber sie sind für eine effektive Aufklärung ungeeignet. Schließlich decken sich deren Ziele in keinster Weise mit dem Widerstand der AGP gegen die Eugenik und das Geoengineering.

Die Erwähnung der religiösen Gruppen dient nicht der Ablehnung aller Menschen, die spirituell eingestellt sind. Solange die Menschen trotz Glauben oder Unglauben ihren gesunden Menschenverstand bewahrt haben, sind sie willkommen bei der AGP mitzumachen. Sie sollten aber Werbung für ihre Ideologie unterlassen, weil sie dann sofort rausfliegen.

Die religiösen Gruppierungen werden durch Verknüpfung des "Erhalts der Schöpfung" mit der "Nachhaltigkeit" und dem "Klimaschutz" in die Manipulation zur Förderung der Eugenik und des Geoengineering eingebunden. Insbesondere bei den großen christlichen Kirchen entsteht der Eindruck, dass sie sich durch die Neuauflage des Ablasshandels bestätigt fühlen und daran mitschmarotzen wollen.

Jede Ideologie bekommt seine Form der Gehirnwäsche angeboten. Zum Beispiel die Sozialisten, Kommunisten und Christen sind für die Klimakontrolle, weil ihnen Glauben gemacht wird, dass damit ein globaler Finanzausgleich zugunsten der Armen ermöglicht werden soll und dies gegen die Interessen des Kapitalismus sei. Durch Forderung der Finanzierung der Eugenik-Impfungen für die Armen in der sogenannten 3. Welt, wird der vorgegaukelt, damit werde den Armen eine Wohltat zuteil.

Dabei sind die globalen superreichen Kapitalisten, insbesondere die Bankster, die Hauptförderer und Betreiber der Eugenik und der Klimakontrolle!

Den Anhängern von Wilhelm Reich (Orgonisten) und Nicola Tesla wird vorgegaukelt, es gäbe "freie Energie", wie Freibier für alle, wo doch insbesondere Tesla ein Psychopat war, der die gesamte Erde in einen Stromgenerator umwandeln wollte. Mit den Maßnahmen des Geoengineering werden Teslas Visionen verwirklicht. Dazu empfehle ich insbesondere, den Film Geostrom anzuschauen.

GEOSTORM - OFFICIAL TRAILER 2 [HD]


Solche Filme dienen der Konditionierung. Vieles davon ist bereits verwirklicht, aber die Menschen sind unfähig, auch nicht im Angesicht des eigenen Todes, die Animationen aus einem Kinofilm mit der Realität zu verknüpfen.


Die Stärke, Intensität und Richtung eines Sturms hängt nur von der eingesetzten Technik und der kommerziellen, militärischen und politischen Absicht ab. Zum Verständnis solcher Stürme empfehle ich folgenden Artikel:

Kein UFO!
Wasser-Entsalzung mit nieder-troposphärischen Zentrifugen (Wasserhosen & Tornados)
http://geoarchitektur.blogspot.com/p/wasserhose.html

Hier ist noch eine öffentlich-rechtlich finanzierte Gehirnwäsche, die aber die Klimakontrolle sehr gut veranschaulicht.

Sorgt der Klimawandel für extremes Wetter? (Ganze Folge) | Quarks


Eine politische Partei und Bewegung ist grundsätzlich intolerant gegenüber allen, die nicht in ihren Rahmen passen und ihre Entwicklung nur behindern und ihr Schaden zufügen können. Folglich wird jeder abgelehnt und nachträglich ausgeschlossen, der die Komplexität des Geoengineering und die Ideologie der Eugenik für sich nicht entwirren kann und die Aufklärung in irgend einer Weise verzerrt oder hintertreibt.

Dass die Prinzipienlosigkeit böse endet, erleben wir gerade bei der SPD, die durchfilzt ist mit Neoliberalen, Transatlantikern, Oligarchen, Asozialen und Schmarotzern, aber mit Sozialer Gerechtigkeit, Schutz der Arbeitnehmer und gesellschaftlichem Zusammenhalt überhaupt gar nichts mehr zu tun hat.


10. Schutz des Natürlichen!

Zur Abgrenzung des Unnatürlichen durch Geoengineering vom natürlichen Wetter und Klima sei hier festgehalten:
Darüber hinaus:
  • Der Überfall auf Länder, die sich gegen die Geoengineering-Agenda zur Wehr setzen, dient nicht dem Schutz der Natur und der Förderung der Demokratie.
  • Die Parlamentarische Demokratie ist keine Naturreligion, die per Mission und Krieg durchgesetzt werden muss.
  • Geoengineering dient in keinster Weise dem Umweltschutz, Klimaschutz und Förderung der Gesundheit. Im Gegenteil, alle Formen des Geoengineering sind gesundheits-, klima- und umweltschädlich.

11. Die AGP ist keine Protestbewegung!

Denn das Hauptziel der AGP ist die Stärkung des Allgemeinwissens und des Bewusstseins. Protest hat was von Bettelei bei der Herrschenden Kaste zu tun. Wir aber betteln nicht, sondern klären auf. Nur eine aufgeklärte Gesellschaft ist gesund und wehrhaft.

Aufklärung wird geleistet, wenn angenommen wird und Unterstützung wird angenommen wenn angeboten wird. Nichts darf aufgedrängt und niemand muss zwanghaft überzeugt und aufgeklärt werden.

Ihr braucht nicht auf die Strasse zu gehen, Flaggen zu wedeln und Plakate hoch zu tragen. Das einzig Relevante für die AGP ist die Aufklärung durch direkte und virtuelle Dialoge, indem die Mitglieder sich gegenseitig vollständig über Eugenik und Geoengineering aufklären und gestärkt anderen willigen Menschen bei deren Aufklärung helfen.

Der AGP geht es vor allem um die Entschleierung der Kognitiven Dissonanz und Schaffung eines Bewusstseins gegen Eugenik und Geoengineering, denn die Geoengineering-Industrie und die Eugenik-Machtstruktur konnte nur durch systematische Verbildung und Vertiefung der Ignoranz der Massen breit aufgestellt werden.

Die AGP dient nicht als Plattform von Ideologien, die als Ausschlusskriterien oben aufgelistet worden sind. Ideologische Konflikte werden bei der AGP nicht ausgetragen. Die Haltung gegen Eugenik und Geoengineering basiert auf sachlicher Bewertung der Nachteile von beiden. Wer andere Ziele als die Aufklärung gegen Eugenik und Geoengineering verfolgt, soll dies bitte woanders versuchen.

Als Hebel für ein allgemeines Aufwachen gegen die Eugenik-Geoengineering-Agenda wird die AGP, die grün-faschistisch-kommunistischen Blockflöten-Parteien herausfordern und für deren Untergang in der Wählergunst sorgen.

So wie sich heute fast alle Parteien als Blockflöten der Grünen benehmen, sollen deren Mitglieder als gute Opportunisten sich der Bekämpfung der Eugenik-Geoengineering-Agenda zuwenden, sobald sie merken, dass die Grüne-Pest sich im Abstieg befindet.

Mit der Beendigung des Geoengineering wird die AGP den aktuellen Kriegen in Syrien, Irak, Libyen, Jemen um das Wasser, die Wind-Wasser-Routen, das Fracking von Erdöl und Erdgas und die Pipeline-Routen ein Ende setzen und den im Aufbau befindlichen Konflikt gegen Ägypten verhindern.

Über 100 Millionen Ägypter sind auf das Wasser des Nils angewiesen. Ein Wasserkrieg zwischen Ägypten, Sudan und Äthiopien würde auch die Sicherheit Europas gefährden. Die Auswirkungen wären um das vielfache größer, als das, was wir bereits durch die Kriege des sogenannten "Arabischen Frühlings" mit-erlitten haben.

Das Stoppen und die Verhinderung des Geoengineering wird sich auf allen Feldern der Innen- und Außenpolitik positiv auswirken.


12. Der Staat braucht keine Ideologie!

Da ich oben alle Ideologien als nicht erwünscht und förderlich aufgelistet habe, möchte ich noch einige Punkte zum Staat klarstellen.

Ein Staat wird nicht aus einer Ideologie gegründet, sondern aus einer Notwendigkeit. Den Rahmen eines Staates definiert im wesentlichen die Geographie und die Topologie, die natürliche räumliche Abgrenzbarkeit, die darin befindlichen Ressourcen und die Verteidigungsfähigkeit.

Die Ideologen stülpen die Ideologie drüber und verdrehen die Realität, indem sie vorgaukeln, der Staat sei durch sie gestiftet worden, um für sich eine hervorragende Machtposition zu ergattern. Sie machen sich zum Sprachrohr und Bestimmer eines imaginären Gemeinschaftsbewusstseins und des Sozialwesens. Damit wird Tür und Tor für jede Form von Missbrauch eröffnet.

Gebilde, die tatsächlich nur aus einer Ideologie heraus entstanden sind, aber keine ausreichende materielle Basis haben, sind zum Scheitern verurteilt. Ich gebe hier bewusst keine Beispiele. Es ist nicht schwer, selbst historische und gegenwärtige Fälle zu finden.

Der Staat wird gegründet, um notwendige Aufgaben wie Sicherheit, Rechtswesen, Allgemeinbildung, Transport- und Post-Wesen und die Nutzung der natürlichen Ressourcen gemeinsam organisieren, regulieren und bewerkstelligen zu können.

Der Staat kann durch ein gewähltes Parlament und gewählte Regierung, einen König, einen Diktator, einen Propheten, einen Ältestenrat, eine Militärkommission oder was auch immer repräsentiert sein. Entscheidend ist, dass dieser Apparat oder diese Person die übernommene Aufgabe der Staatsführung erfüllen kann. Die Staatsführung muss den Umständen angepasst werden, um die anliegenden Aufgaben stets zur Zufriedenheit der Staatsbürger leisten zu können.

Wenn diese Bedürfnisse in dem bekannten Rahmen nicht mehr bewältigt werden können, muss der Staat umgebaut, aufgeteilt, verkleinert oder vergrößert werden, damit wieder ein sinnvoller Rahmen entsteht.

Herkömmlich definieren die Staaten ihre Grenzen nur auf der Fläche. Aus der Perspektive der Betreiber des Geoengineering werden die 2-dimensionalen geographischen Begrenzungen irrelevant, weil eine effektive Klimakontrolle nur unter der globalen Verwaltung des gesamten 3-dimensionalen Raums möglich ist.

Folglich erfordert das Geoengineering einen globalen Rechtsrahmen, eine globale Regierung und ein globales Sicherheits- und Wirtschaftskonzept. Dafür müssen die bisherigen Staaten freiwillig oder mit Zwang aufgelöst werden. Die Ratifizierung des Pariser Klimaabkommens manifestiert rechtlich die Zustimmung zur Aufgabe des eigenen Staates. Aktuell wird die wirtschaftliche Basis der meisten Staaten durch die Corona-Repressionen vernichtet, damit die Menschen um die Integration in den korporatistischen Weltstaat betteln sollen.

Ohne das Geoengineering bekommen die Staaten ihre Bedeutung zurück. So muss jeder für sich darüber nachdenken, ob er das Staatsgebilde, indem er lebt, für sinnvoll hält oder bereit ist, seinen Staat aufzugeben und aufzulösen. Dabei sollte jedem bekannt sein, was er als Ersatz bekommt und was er bereit ist zu erleiden, damit das Geoengineering weiter auf- und ausgebaut werden kann.

Kurz, wollt Ihr Eure existierenden Staaten für einen globalen Geoengineering-Staat opfern?

Wenn nicht, dann seid ihr bei der AGP richtig! Gründet die AGP und stoppt das Geoengineering!

Sobald die Geoengineering-Lobby Euch nicht mehr manipulieren kann, seid Ihr Mitglieder und Wähler der AGP.

PSFalls manche genderistisch und feministisch Hirngewaschenen nicht mögen, dass ich die Leser nur in vermeintlich männlicher Form anspreche und nicht auch weiblich, denen sei gesagt, dass diese geschlechtliche Division eine Schwäche der deutschen Sprache ist. Die deutsche Sprache kennt kein klares Neutrum und verwendet für die undifferenzierte Ansprache die männliche Form. Es fehlt also ein klar eigenständiges Maskulinum. Wem das nicht passt, der soll bitte Quetschua, Türkisch, Finnisch, Ungarisch, Mongolisch oder eine andere Sprache erlernen und als Verkehrssprache in Deutschland durchsetzen. Wer diese Sprachen nutzt, ist weitestgehend immun gegen den Sprachmissbrauch durch Genderisten und Feministen.

No comments:

Post a Comment

BE AWARE!

Access to this blog is censored! I can't do anything to prevent censoring! You win if You reach the sites and start reading! Please select the flag of Your language.

Attention! The visitor of the blog could fall away from his supposed knowledge and beliefs! Read and watch at your own risk!

Der Zugang zu diesem Blog wird zensiert! Ich kann die Zensur leider nicht verhindern. Du gewinnst, wenn Du die Seiten erreichst und mit dem Lesen beginnst! Wähle bitte stets die Flagge Deiner Sprache!

Achtung! Der Besucher des Blogs könnte von seinen vermeintlichen Kenntnissen und Überzeugungen abfallen! Lesen und Anschauen auf eigene Verantwortung!

QUESTION YOUR KNOWLEDGE, CLOSE YOUR GAPS !!

I am suspended on twitter and blocked on fakebook! So don't miss me there.
Also admins of some Diaspora pods are limiting my activity against ClimateControl. Most are not employed to act as censors, they are MindControlled by NLP.
You feel Your chains when You move! ClimateControl Mafia is desperate!

Evidence of Water Delivery by ClimateControl!

Water Delivery by ClimateControl Irkaya Farm- Qatar

PROPAGANDA FRAME

Klimakontrol-Lobby hat mit Daniele Ganser und Co. KenFM geentert!
Klimakontrolle ist die Ursache des Klimawandels, nicht dessen Lösung!
Bitte achtet! An dem, was sie verschweigt, sollte die Falsche-Alternative erkannt werden!

MAN MADE CLIMATE BY GEOENGINEERING

GEOENGINEERING is changing weather and climate to grab TROPOSPHERIC WATER by SRM and HAARP for FRACKING and FARMING in DESERTs!

Geoengineering is never the solution against but the reason of killing and devastating changes!

This blog is absolutely not "peer reviewed" and not written by a "renown" scientiputa!
You can verify all content by Yourself!
Evidence and knowledge is not hidden from eyes, but only from minds! Just open Your mind!

BE SITTING WHEN YOU WAKE UP!
BEING DUMBIFIED IS NOT AN APOLOGY FOR BEING DUMBIFIED!
It is NUCLEAR FRACTURING, not hydraulic!
----------------------- ----------------------- ----------------------- ----------------------- -----------------------

SHARING IS CARING !!

All content of this BLOG is free to share for PRIVATE non commercial use!

All "Recomended Sites" of this blog may also share this content freely.

It may be used for commenting anywhere, as link as screenshot, as quotation to teach people about Tropospheric Solar Radiation & Water Management!

Usage by Main Stream Media, privately owned or in public property, is not allowed without explicit approval!

Usage by Geoengineering (Climate Change, Global Warming) propagandists, Banksters, Politutes, Presstitutes, Scientiputas and any other kind of Gangsters is absolutely not allowed!


Lizenz von Enkidu Gilgamesh - Sharing is Caring!

MIRRORS

Please create static mirrors of this blog by using the offline package offered in the Downloads area.

The Mirrors will be listed here! You may also ask for blogger backups to create static blogger copies!

And You may reblog all articles on other blogs.